wissenswertes über

Renate Lorenz

Menschen und Pflanzen geht es am besten, wenn sie ihrem Wesen gerecht wachsen und sich entwickeln können. Meine Leidenschaft ist es, sie dabei zu unterstützen.

Schon als Kind war ich im Garten unterwegs – und ich bin es immer noch.

Nach der Lehre als Gemüsegärtnerin absolvierte ich ein Gartenbaustudium und wanderte danach in die Schweiz aus.

Mit der naturgemässen Hege und Pflege von Pflanzen fing es an; mit der persönlichen Entwicklung und Entfaltung von Menschen ging es weiter. Ich unterrichtete Bio-Gartenbau an einer Bäuerinnenschule und leitete später viele Jahre lang eine biologisch-dynamisch orientierte Bildungsinstitution für Gärtnerinnen und Gärtner.

Meine Neugierde und mein Wissendurst brachten mich mit vielen Themen in Kontakt: Lernen, Persönlichkeitsentwicklung, Organisationsentwicklung, Management, Teamdynamik, Persönlichkeitscoaching, Logosynthese, Bewegungsarbeit, naturgemässer Gartenbau, alternative Heilmethoden bis zu spirituellen Themen.

Heute bin ich als Coach und Beraterin mit meiner eigenen Firma tätig. So kann ich Menschen auf ihrem einzigartigen Weg zu Wachstum und Entwicklung begleiten.

Ich bin überzeugt, dass jeder Mensch und jede Pflanze einzigartig ist und mit einer Aufgabe auf die Welt kommt. Die Entfaltung dieses individuellen Potenzials liegt mir am Herzen.

Renate Lorenz im Coaching
Renate Lorenz zeigt wie ein Busch geschnitten wird
Renate Lorenz im Coaching
So schneidet man einen Baum - Renate Lorenz
Renate Lorenz im Coaching

Erfahrungen

  • 5 Jahre Coaching in persönlichen und beruflichen Themenfeldern
  • 20 Jahre Führungserfahrung in privaten Betrieben und öffentlichen Organisationen
  • 25 Jahre Ausbildungsarbeit
  • 25 Jahre Erfahrung in biologischem Anbau
  • 40 Jahre gärtnerische Erfahrung

Qualifikationen

  • Dipl. Ing. Gartenbau FH
  • Organisationsberaterin bso
  • Persönlichkeitstrainerin
  • Practitioner in Logosynthese
  • Ausbildnerin mit FA

Wo immer du dich befindest, dort ist der Ausgangspunkt.

Kabir

Interessierte an einer Zusammenarbeit?

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!